Beiträge Currently viewing the category: "Wasser & Güsse"

Nach einem langen Schultag und dem Mittagessen auch noch Hausübung schreiben? Dazu fehlt vielen Kindern die Energie! Müde, freudlos und unkonzentriert dauert das Schreiben der Hausaufgaben oft viel länger als nötig!   Wenn ihr die Möglichkeit habt kurz an die frische Luft zu gehen, dann ist das der perfekte Muntermacher! Lade…(Read More)

Wir waren an der ‚Alten Donau‘ und sind auf der unglaublichen, großen, tollen, wunderbaren, fantastischen riiiiiesen Eisfläche herumgekugelt! Beim Nachhausekommen hatten alle kalte Füße! Um einen nahenden Schnupfen abzuwehren, gab’s ein gemütliches ‚Ansteigendes Fußbad‘. Das sorgt für Durchblutung und Wiedererwärmung.  Und die Erkältung hat keine Chance…(Read More)

Vor allem bei Babys und kleinen Kindern verursacht eine Schnupfennase unruhige Nächte für alle Beteiligten! Die Kleinen können das Sekret nicht abschnäuzen und die verlegten Atemwege erschweren das Trinken und Atmen und sorgen damit für Unruhe und Unmut. Das Immunsystem unserer Kinder lernt nach und nach neue Viren kennen. Bis…(Read More)

Kennst du das? Den ganzen Tag über bist Du ‚in Action‘: Kinder, Job, Haushalt, Einkaufen, dann noch kochen für die Lieben und abends die Kinder ins Bett bringen… Kein Wunder, dass wir dann völlig kaputt sind und sofort einschlafen! – Oder etwa nicht? Gerade nach besonders stressigen Tagen, können viele NICHT EINSCHLAFEN. Die…(Read More)

Kennst Du das? Ganzen Tag sind wir eingespannt, Kind, Job, Haushalt, Einkaufen, dann noch kochen für die Lieben und abends die Kinder ins Bett begleiten… Kein Wunder, dass wir dann völlig kaputt sind und sofort einschlafen! – Oder etwa nicht? Gerade nach besonders stressigen Tagen, können viele NICHT EINSCHLAFEN. Die Füße kribbeln…(Read More)

An Regentagen drinnen bleiben? Muss nicht sein! Ein Kältereiz beim Spielen im Regen- danach wohliges Aufwärmen mit Suppe, Tee oder einem ansteigenden Fußbad! Das stärkt unser Immunsystem und macht ausgeglichenere Kinder & Eltern! Dass regelmäßige Kältereize die Immunantwort unseres Körpers auf eindringende Viren verbessern, ist übrigens nicht nur…(Read More)

Der Winter geht in die (hoffentlich) letzte Runde: Grippe- und sonstige Viren nehmen noch mal Anlauf um das Warten auf den Frühling zu erschweren! Die Begleitung mit Hausmitteln und die liebevolle Pflege von kranken Kindern erfordert viel Geduld, Aufmerksamkeit und Zuwendung. Alle Eltern da draußen, die dieser Tage mit der Pflege ihres kranken…(Read More)

Wer kennt das nicht: Obwohl die Kinder einen abwechslungsreichen Tag hatten und ausgiebig draußen gespielt haben, sind sie abends nicht ins Bett zu bekommen! Da fragt sich der erschöpfte Erwachsene: Die müssen doch auch mal müde werden, oder? Beim Abendessen können die lieben Kleinen nicht still sitzen, im Bett fallen…(Read More)

DIE ERSTE HILFE wenn eine Erkältung sich ankündigt oder wir durchgefroren nach Hause kommen: Ein ansteigendes Fußbad! Durch das gründliche erwärmen der Füße können wir auf die Schleimhäute Einfluss nehmen: Harnwege, Darm, Nasen- & Rachenraum werden nachweislich besser durchblutet und befeuchtet. Das macht es Erkältungsviren schwer…(Read More)


Die Ideen, Rezepte und Gedanken auf diesesem Blog entstammen den Erfahrungen von Claudia Schauflinger, der Gründerin von „Kinder mögen Hausmittel – Workshops für Eltern“.

Erfahrungen, Tipps und Wissen gebe ich im Rahmen von Vorträgen und Workshops weiter.

Workshop-Termine:


+ 13.10.2018: 13-17 Uhr; Halbtagsworkshop im neuen Kids und Co St. Pölten;
THEMENSCHWERPUNKTE: Viele Hausmittel-Ideen für typische Kinder-Wehwehchen wie Erkältungen, Fieber, Bauchweh,...
& Hausmittel selber herstellen: Auszugsöle, Feuchttücher uvm  - zum mit nach Hause nehmen!

+ weitere Termine in Wien & Umgebung auf Anfrage und nach individueller Vereinbarung möglich.