Beiträge Currently viewing the tag: "Bauchweh"

Die kindliche Verdauung ist empfindlich. Das Bäuchlein kann aus verschiedensten Ursachen wehtun. Manchmal sind es keine ernsthaften Krankheiten sondern Hinweise auf Sorgen und Ängste. Die Ursache für ein Unwohlsein kann in einem Zuviel an Süßigkeiten liegen oder es wurde zu hastig gegessen. Manchmal ist auch einfach das Kind von großem Trubel…(Read More)

Vor fast 10 Jahren hatte ich eine super Idee: Ich begann ein Tagebuch zu schreiben!  Nicht was Du jetzt denkst: *Er liebt mich, er liebt mich nicht,….* Dafür war ich dann doch knapp zu alt 😉 Ein Tagebuch für meine Jungs, also eigentlich ÜBER meine Jungs: Darin habe ich von Geburt  an ihre wichtigsten…(Read More)

Durch Schmierinfektionen übertragene Durchfallerkrankungen und Erbrechen kennen leider alle Eltern! Meist gehen solche Infekte in Kindergarten und Schule reihum. Daher halte ich es für klug schon kleine Kinder an sorgfältige Handhygiene zu gewöhnen. Ich bin keine Anhängerin übertriebener Hygiene, im Gegenteil, der Kontakt zu Sand, Matsch und Staub schaden deinem Kind…(Read More)


Die Ideen, Rezepte und Gedanken auf diesesem Blog entstammen den Erfahrungen von Claudia Schauflinger, der Gründerin von „Kinder mögen Hausmittel – Workshops für Eltern“.

Erfahrungen, Tipps und Wissen gebe ich im Rahmen von Vorträgen und Workshops weiter.

Workshop-Termine:


+ 13.10.2018: 13-17 Uhr; Halbtagsworkshop im neuen Kids und Co St. Pölten;
THEMENSCHWERPUNKTE: Viele Hausmittel-Ideen für typische Kinder-Wehwehchen wie Erkältungen, Fieber, Bauchweh,...
& Hausmittel selber herstellen: Auszugsöle, Feuchttücher uvm  - zum mit nach Hause nehmen!

+ weitere Termine in Wien & Umgebung auf Anfrage und nach individueller Vereinbarung möglich.