Beiträge Currently viewing the tag: "Entspannung"

Die kindliche Verdauung ist empfindlich. Das Bäuchlein kann aus verschiedensten Ursachen wehtun. Manchmal sind es keine ernsthaften Krankheiten sondern Hinweise auf Sorgen und Ängste. Die Ursache für ein Unwohlsein kann in einem Zuviel an Süßigkeiten liegen oder es wurde zu hastig gegessen. Manchmal ist auch einfach das Kind von großem Trubel…(Read More)

Findet dein Kind abends schwer in den Schlaf? Leidest du unter Einschlafstörungen? Diese 3 Kräuter können euch sanft beim Einschlafen unterstützen: Melisse – Schon Hildegard von Bingen berichtete über die schlaffördernde Wirkung und stellte fest, dass die Melisse schöne Träume bringt, sie wirkt beruhigend und löst Ängste. Lavendel…(Read More)

Kennst du das? Den ganzen Tag über bist Du ‚in Action‘: Kinder, Job, Haushalt, Einkaufen, dann noch kochen für die Lieben und abends die Kinder ins Bett bringen… Kein Wunder, dass wir dann völlig kaputt sind und sofort einschlafen! – Oder etwa nicht? Gerade nach besonders stressigen Tagen, können viele NICHT EINSCHLAFEN. Die…(Read More)

Zuwendung und Liebe sind die beste Medizin. Und wie könnten wir diese besser zeigen und spüren als durch Berührung und Streichelmassagen? Kinder lieben es besonders, wenn wir uns nach anstrengenden Tagen Zeit nehmen, um sie mit einer Streicheleinheit zu verwöhnen! Ich verwende dazu am liebsten Lavendelöl, seine entspannende Wirkung und…(Read More)

Bei Regenwetter, wenn die Kinder krank sind und nicht raus können & alle Spiele schon durchprobiert sind…. Versuch es mal damit: Unsere momentane Lieblingsbeschäftigung, wir nennen es: „punkteln“. Mit feinen Fasermalern das Prägemuster von Küchenrolle nachmalen. Hat was meditatives, fast wie Mandalas ausmalen, könnte man stundenlang in verschiedenen Farbvarianten spielen…(Read More)

Das Maiwetter erinnert stark an den April. Brrrr heute ist es wieder grausig-fecht-kalt in Wien! Aus ‚Kneipp-für-Kinder‘ Sicht gibt uns diese unveränderliche Gegebenheit der Natur, verschiedene Möglichkeiten in die Hand: Es liegt an uns, ob wir darüber jammern und uns ärgern – oder die Chance nutzen um unseren…(Read More)

Kennst Du das? Ganzen Tag sind wir eingespannt, Kind, Job, Haushalt, Einkaufen, dann noch kochen für die Lieben und abends die Kinder ins Bett begleiten… Kein Wunder, dass wir dann völlig kaputt sind und sofort einschlafen! – Oder etwa nicht? Gerade nach besonders stressigen Tagen, können viele NICHT EINSCHLAFEN. Die Füße kribbeln…(Read More)

Schulstart, Kindergarteneintritt… Es ist viel los in diesen Tagen! In einer Phase, in der wir & unsere Kinder mit so vielen neuen Eindrücken, Aufgaben und Erlebnissen konfrontiert werden tut es gut wenn wir gemeinsam innehalten und über kleine Wunder staunen: Eine Kastanie am Boden oder Tautropfen auf einem Blatt können kleine Ruheoasen sein…(Read More)

Der Winter geht in die (hoffentlich) letzte Runde: Grippe- und sonstige Viren nehmen noch mal Anlauf um das Warten auf den Frühling zu erschweren! Die Begleitung mit Hausmitteln und die liebevolle Pflege von kranken Kindern erfordert viel Geduld, Aufmerksamkeit und Zuwendung. Alle Eltern da draußen, die dieser Tage mit der Pflege ihres kranken…(Read More)


Die Ideen, Rezepte und Gedanken auf diesesem Blog entstammen den Erfahrungen von Claudia Schauflinger, der Gründerin von „Kinder mögen Hausmittel – Workshops für Eltern“.

Erfahrungen, Tipps und Wissen gebe ich im Rahmen von Vorträgen und Workshops weiter.

Workshop-Termine:


+ 13.10.2018: 13-17 Uhr; Halbtagsworkshop im neuen Kids und Co St. Pölten;
THEMENSCHWERPUNKTE: Viele Hausmittel-Ideen für typische Kinder-Wehwehchen wie Erkältungen, Fieber, Bauchweh,...
& Hausmittel selber herstellen: Auszugsöle, Feuchttücher uvm  - zum mit nach Hause nehmen!

+ weitere Termine in Wien & Umgebung auf Anfrage und nach individueller Vereinbarung möglich.