Rosenöl – selbst gemacht

IMG_4487

Rosenöl ist ein einfaches, wunderbares Verwöhn-Geschenk zum Valentinstag! Für wen? Für dich natürlich! Teilen mit den Kindern ist aber okay 😉

Valentin….

Es werden wohl sonst nie im Jahr so viele Rosen verkauft wie am Valentinstag. Ich persönlich bin ja keine große Freundin der weit gereisten, chemie-strotzenden, langstieligen Vertreterinnen dieser Blume.

Viel lieber hab ich sie als Bio-Teeware oder im Garten: Die Rose

Die Rose wird seit Jahrtausenden in unterschiedlichen Kulturkreisen als Sinnbild für Weiblichkeit, Schönheit und natürlich für ihren zauberhaften Duft verehrt. Ihre Wirkstoffe kommen uns Frauen in vielen Lebensphasen gelegen. So kann sie unregelmäßige und starke Menstruation regulieren, wirkt reinigend, ausgleichend und leicht entzündungshemmend bei Hautproblemen, außerdem hat sie eine Wirkung auf unser Gemüt. Traurigkeit, Reizbarkeit und starke Emotionen beeinflusst sie positiv!

Sie kann als Tee genossen, als Gesichtswasser verwendet oder, in Öl ausgezogen, zur Massage verwendet werden!

Das Rosen-Auszugs-Öl

Ihr wisst, ich liebe Auszugsöle! Daher habe ich anlässlich des Valentinstags dieses wunderbare Massageöl zubereitet.

Es erfordert ein bisschen mehr Geduld eigenes Auszugsöl herzustellen, denn es dauert etwa 2-3 Wochen um Duft- und Inhaltsstoffe der Rosenblätter ins Öl zu überführen. Aber die Herstellung klappt mit diesem Rezept ganz einfach, und die Wartezeit erhöht die Vorfreude.

Und so geht’s Schritt für Schritt

– Getrocknete, zerkleinerte Blütenblätter einer Bio Rose, am besten du nimmst Teeware aus der Drogerie, Apotheke oder aus dem Garten

– circa 1-2 cm hoch in  ein verschließbares Glas, beispielsweise ein ausgewaschenes Marmeladenglas, füllen und

– mit einem geruchlosen, hochwertigen Pflegeöl – ich verwende Bio-Mandelöl – bedecken.

– Etwa zwei Wochen lang ausziehen lassen und dabei immer wieder bewegen, so dass alle Rosenblätter mit Öl bedeckt sind.

– Durch ein feines Sieb in ein dunkles Glasfläschchen abseihen.

– Fertig ist ein herrliches Rosen-Massageöl für besondere Verwöhn-Momente!

 

Die nächsten Termine:

Suche

Blogbeiträge nach Themen und Hausmittel durchsuchen:

Workshop Anmeldung & Kontakt

PageLines-Claudia_SChauflinger_portrait.jpg

Hast du Fragen zu meinem Angebot?
Interesse an meiner Arbeit?
Ideen für gemeinsame Veranstaltungen? Workshop-Wünsche?
Oder willst dich zum Thema Hausmittel mit mir austauschen?

Ich freue mich darauf, von dir zu hören!

Bitte geben Sie ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
You must accept the Terms and Conditions.