Die Entdeckung der Langsamkeit

weg

Danke

Erfüllt mit Dankbarkeit lese ich Nachrichten von lieben LeserInnen die mich fragen, wann es denn nun einen Online-Kinderhausmittel-Workshop von mir geben wird. Ich kann endlich sagen: Jetzt! Diese Woche, Karsamstag, 11.4.2020 ist es so weit!

 

Lockdown

Wir sind also noch länger dazu angehalten unsere Häuser nur selten zu verlassen. Wir könnten diese Zeit nutzen um uns ein paar wichtige Fragen zu stellen. Gelegenheit dazu bietet uns dieser Rückzug.

Wann sonst, bleiben wir mal stehen um zu sehen wo wir stehen? Mit wem? Warum? Und ob es uns hier eigentlich gefällt?

 

Life still goes on

Doch unser Leben kann auch weitergehen. Dank Internet, Telefon und Email. Du kannst die Zeit zum Beispiel nutzen, um einen Kinderhausmittel-Workshop mir zu erleben! Ich verlasse meine Komfortzone uns bringe mein Wissen und meine Erfahrung ins Internet. Am 11.4. um 10 Uhr beschäftigen wir uns mit Fragen rund um Erkältungen und Fieber. Eine Woche später, am 18.4. ebenfalls um 10.00 Uhr entdecken wir Hausmittel für kleine Verletzungen, die in der Outdoor-Jahreszeit passieren. Insektenschutz, Sonnenschutz und Co sind unsere Themen!

 

Ein Schritt zurück

Auch wenn unser Fokus nun ins Innen, in den innersten Kreis gerichtet ist. Bietet diese Zeit uns auch die Möglichkeit neues Wissen und Hilfe zur Selbsthilfe aufzustocken. Hausmittel sind gerade jetzt eine wertvolle Hilfe um bei kleinen Wehwehchen in häuslicher Pflege kompetent Selbsthilfe leisten zu können.

 

Wie bleibe ich stark und gesund?

Sich ein Innehalten zu gönnen tut uns Menschen gut. Auch wenn es in der Social-Media-Welt wuselt, ich habe das deutliche Gefühl, dass Rückzug, Entspannung, im Wald, zu Hause, im Kreis meiner Lieben nun das Richtige für mich ist. Ich schlafe viel, auch ein Nickerchen zu Mittag geht sich oft aus – übrigens: ausreichend Schlaf, eine wichtige Stütze für das Immunsystem. Und, die weibliche Kompetenz als Versorgerin und Ernährerin will gelebt werden. Da bin ich nicht alleine, wie es scheint. Noch die war Instagram so voll mit selbst gebackenen Broten und selbst gestrickter Kleidung!

Ich achte auf meine Nahrung. Auch auf die für`s Hirn. Für mich gilt immer: Was wir in uns einfüllen – körperlich und mental – formt uns. Bad News, vielleicht auch noch als „Hintergrundgeräusch“ neben den Kindern, halte ich für keine gute Idee.

Kontakte, die ihrer Angst mit dem Verbreiten von wirren Verschwörungstheorien begegnen – besser stumm schalten. Jeder Mensch begegnet seiner Angst anders. Manche verfallen in eine Starre und fühlen sich gelähmt und unfähig etwas zu tun. Andere greifen an und versuchen sich zu verteidigen. Diesem speziellen „Gegner“ ist schwer beizukommen. Daher versuche ich Verständnis für alle möglichen Reaktionen meiner Mitmenschen aufzubringen. Auch wenn es nicht immer leicht ist.

Und dann gibt es da noch einen Aspekt beim Thema Ernährung: Unser Essen! Die Umstellung der Ernährung auf Dosengulasch, Chips und Schokolade ist zu hinterfragen. Just sayin‘. Übrigens: Der Frühling eignet sich bestens um frische Wildkräuter beim Waldspaziergang zu sammeln. Löwenzahn, Bärlauch und Brunnenkresse, auch Giersch und Gänseblümchen pushen unsere Energielevel und verfeiner Salat und Butterbrot.

 

Wie geht es dir? Ja, dir!

Mich würde sehr interessieren, wie du diese Zeit erlebst. Was beobachtest du an dir und deiner Familie? Ist der Rückzug gut auszuhalten, genießt du sogar? Oder drängt es dich sehr nach außen? Oder gehörst du zu jenen, die einen systemerhaltenden Arbeitsplatz haben und kommst kaum dazu Atem zu holen? Ich freue mich auf deine Email: claudia@kinderhausmittel.com

 

Wir sehen uns wieder

Ich darf dir versichern: Es wird ein Wiedersehen geben, am liebsten persönlich, aber ab dieser Woche auch online in einem übertragenen Kinderhausmittel-Workshop aus meiner Küche – in dein Wohnzimmer! Bis dahin: Bleib gesund und drück deine Lieben ganz fest! Denn Nähe und Zuwendung sind essenzielle Grundpfeiler für unsere Gesundheit. Immer und jetzt ganz besonders.

 

 

Den Titel dieses Beitrags habe ich übrigens von Sten Nadolnys gleichnamigen Roman geborgt. Eine Empfehlung! (Werbung, weil gut)

Posted in

Die nächsten Termine:

Suche

Blogbeiträge nach Themen und Hausmittel durchsuchen:

Workshop Anmeldung & Kontakt

PageLines-Claudia_SChauflinger_portrait.jpg

Hast du Fragen zu meinem Angebot?
Interesse an meiner Arbeit?
Ideen für gemeinsame Veranstaltungen? Workshop-Wünsche?
Oder willst dich zum Thema Hausmittel mit mir austauschen?

Ich freue mich darauf, von dir zu hören!

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Sie müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.